April 16, 2018

Wir von Grüne Erde setzen auf Ökologie - auch bei unseren Retouren

Wir von Grüne Erde setzen auf Ökologie - auch bei unseren
Retouren

Denken und Handeln der Grüne Erde GmbH sind geleitet von der Sehnsucht nach einem ökologisch verantwortungsvollen, sozial gerechten, qualitätsbewussten und sinnlichen – nicht von Gewinnstreben dominierten – Leben. Das Ideal eines Lebens und Wirtschaftens in Verbundenheit mit Natur und Mensch bestimmt die Grundwerte des Unternehmens und damit auch die Art und Weise, wie die Produkte hergestellt und vertrieben werden.

Was 1983 mit der handgefertigten Naturmatratze „Weiße Wolke“ begonnen, ist heute ein umfassendes Sortiment vom gesunden und natürlichen Wohnen und Schlafen über Wohnaccessoires bis hin zu Naturkosmetik und ökologischer Mode. Die ökologisch und sozial fair fertigten Produkte werden in unseren 14 Stores in Österreich und Deutschland, durch unsere Beaterinnen am Telefon, über unsere Kataloge und über unsere Website, vertrieben.

Als Multi-Channel-Händler ist die Grüne Erde natürlich auch von Retouren
betroffen. Aus ökologischer Sicht sind solche Warenrücksendungen jedoch
bedenklich. Wir wollen für unsere Kunden natürlich den größtmöglichen
Komfort und Service anbieten. Dabei ist es als Unternehmen besonders mit solchen Grundwerten natürlich schwierig immer den Spagat zwischen ökologischer Sinnhaftigkeit, Kundenzufriedenheit und ökonomischem Handeln zu schaffen. So möchte der Kunde beispielsweise die Ware möglichst individuell und rasch versendet haben, eine schnellere Zustellung ist aber meist nicht ökologisch. Wie schafft man eine Situation bei den Retouren mit der alle Interessen befriedigt werden und die Verbundenheit zu Mensch und Natur nicht verloren geht?

Der Drang dieser Frage auf den Grund zu gehen, war der Beweggrund für
die Grüne Erde sich an dem Forschungsprojekt Think!First zu beteiligen.
Wir können mit unseren Kunden gemeinsam an der Forschung mitwirken, wir
können im ökologischen Sinn innovativ sein -- das ist es was uns an der
Projektidee so gut gefällt. Wir wollen den Spagat schaffen!